Skip to main content

Impressum

Tiroler Seilbahn GmbH
Haslachstr. 64
I - 39019 Dorf Tirol
Tel: +39 0473 92 34 80
Handy: 339 13 88 780
E-Mail: info@seilbahn-hochmuth.it

Webdesign & Programmierung kuen.com | Sara Kuen in Zusammenarbeit mit sthot
Haftungshinweis Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Fotografen
Tourismusverein Tirol, Naturpark Texelgruppe, P.P. Gasser, Tappeiner AG, Foto Dieter Drescher, Sara Kuen

Wanderkarte
Helga Andreatta

GigaPixel Bild
Helmuth E. Günther

 

Cookie Richtlinien

Die EU-Richtlinie 2009/136/EG (E-Privacy) regelt die Verwendung von Cookies auf Webseiten. Diese wurde am 25. Mai 2012 in Italien umgesetzt.
Was sind Cookies?
Ein Cookie ist ein kurzes Text-Schnipsel, das von einer von Ihnen besuchten Website an Ihren Browser gesendet wird. Es speichert Informationen zu Ihrem letzten Besuch, wie beispielsweise Ihre bevorzugte Sprache oder andere Einstellungen. Cookies werden in hauptsächlich zwei Gruppen unterteilt:
Technische Cookies:
Diese beinhalten Daten, um die Funktionsweise der Website und die vom Nutzer angeforderten Dienste zu ermöglichen wie z.B. Navigation oder Anmeldefunktionen. Ohne diese Cookies sind Teile der Website nicht korrekt funktionsfähig.
Profilierungs-Cookies:
Diese dienen dazu, die Navigation des Nutzers im Internet aufzuzeichnen und ein Profil über die Interessen, Gewohnheiten und Entscheidungen des Nutzers zu erstellen. Solche Cookies können dazu verwendet werden, um Werbung oder Produkte anzuzeigen, die Sie interessieren könnten.
Wie verwenden wir Cookies?
Wir verwenden Cookies um eine bestmögliche Nutzererfahrung zu gewährleisten. Außerdem werden Dienste von Dritten verwendet, um zu ermitteln wie Sie durch unsere Website navigieren und für welche Inhalte Sie sich interessieren. Auch diese Dienste speichern Cookies auf Ihrem Gerät.
Wie kann ich die Speicherung von Cookies unterbinden?
Sie können Cookies anhand Ihrer Browsereinstellungen deaktivieren oder löschen. Das Deaktivieren der Cookies kann dazu führen, dass einige Webseiten nicht mehr wie gewünscht funktionieren.

Auf dieser Webseite werden keine Cookies für die Übermittlung personenbezogener Informationen verwendet. So genannte Langzeit-Cookies werden ausschließlich dazu verwendet, um das Surfen zu vereinfachen, aber nicht um den Nutzer zurückzuverfolgen.

Die Verwendung von ständigen Cookies ist ausschließlich auf das Speichern der ausgewählten Sprache und die Einholung von statistischen Daten beschränkt, um die Häufigkeit der Benutzung der eigenen Website zu ermitteln. Insbesondere verwendet die Ambiente Küchen Google Analytics , einen Webanalysedienst von Google, der Cookies zu statistischen Zwecken verwendet, wobei Informationen in zusammengefasster Form gesammelt werden, ohne die IP-Navigationsadresse des Benutzers mit anderen Daten von Google in Verbindung zu bringen. Die Überwachung oder Einholung von persönlichen Informationen über die Verwendung von Google Analytics oder die Verbindung dieser Informationen mit jenen zu den Analysen der Web-Daten sind somit verboten.

Es wird insbesondere auf das Dokument betreffend die Allgemeinen Datenschutzbestimmungen  und auf das spezifische Dokument zur Verwendung der von Google Analytics eingeholten Informationen  verwiesen.

Diese Cookies dienen ausschließlich statistischen Zwecken und  sammeln Informationen lediglich in zusammengefasster Form.

Privacy policy

Aufklärungsschreiben im Sinne des Gesetzesvertretenden Dekretes vom 30.06.2003 „Datenschutzkodex“
In Sinne des Art. 13 (Information) des Gesetzesvertretenden Dekrets Nr. 196 vom 30. Juni 2003 informieren wir darüber, dass Tiroler Seilbahn GmbH die persönlichen Daten von Kunden und Lieferanten, sowie Personen verarbeitet, die unserem Büro oder der Geschäftsleitung ihre Personalien willentlich (schriftlich, telefonisch, per Fax oder per E-Mail) mitteilen.

Unsere Firma garantiert im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben, dass die Verarbeitung der persönlichen Daten unter Berücksichtigung der grundlegenden Rechte und Freiheiten sowie der Würde des Betroffenen mit besonderem Bezug auf die Geheimhaltung, die persönliche Identität und das Recht auf Schutz der persönlichen Daten erfolgt.

Ziel- und Zweckstellungen bei der Datenverarbeitung:
Erfüllung von gesetzlichen Pflichten, Pflichten aus Verordnungen, Gemeinschaftsnormen sowie zivil- und steuerrechtlichen Gesetzen. Erfüllung eventueller vertraglicher Verpflichtungen gegenüber dem Betroffenen Erfüllung von Tätigkeiten in Verbindung mit der Geschäftstätigkeit unserer Firma wie das Ausfüllen von internen Statistiken, zur Rechnungslegung sowie zur Führung der Kunden-/Lieferantenbuchhaltung Zielstellungen geschäftlicher Art wie die Zusendung von Geschäftsinformationen und Werbematerial (per Post, Fax und E-Mail), Marketing und Marktuntersuchungen Schutz der Forderungen und Verwaltung der Verbindlichkeiten Erfüllung der Pflicht zur Gästemeldung an die Gemeinde, öffentliche Verwaltungen und Behörden

In Bezug auf die oben angegebenen Zielstellungen werden Ihre persönlichen Daten bei Bedarf weitergeleitet:
* an die öffentlichen Verwaltungen und Behörden, wenn dies gesetzlich vorgesehen ist
* an Kreditinstitute, mit denen unsere Firma Geschäftsbeziehungen zur Verwaltung von Forderungen/Verbindlichkeiten unterhält
* an alle jenen natürlichen und/oder juristischen, öffentlichen und/oder privaten Personen (Rechts-, Verwaltungs-  und Steuerberatungsbüros, Gerichte, Handelskammern usw.), wenn sich die Weiterleitung als notwendig oder zur Ausübung unserer Tätigkeit zweckdienlich erweist sowie auf die oben angegebene Art und Weise mit den entsprechenden Zielstellungen. Die von unserer Firma verarbeiteten persönlichen Daten unterliegen keiner Verbreitung. Die Datenverarbeitung kann mit oder ohne Hilfe elektronischer, auf jeden Fall automatischer Mittel erfolgen und umfasst alle im Art. 4, Absatz 1, Buchstabe a des Gesetzesvertretenden Dekretes Nr. 196 vom 30. Juni 2003 vorgesehenen und für die betreffende Datenverarbeitung erforderlichen Vorgänge. D.h. jeden mit oder ohne Hilfe elektronischer oder sonst  wie automatisierter Verfahren ausgeführten Vorgang oder jede Vorgangsreihe, bei dem bzw. bei der Daten erhoben, gespeichert, organisiert, aufbewahrt, erarbeitet, verändert, ausgewählt, wieder gewonnen, verglichen, verwendet, verknüpft, gesperrt, übermittelt, verbreitet, gelöscht oder vernichtet werden. In jedem Fall wird die Datenverarbeitung unter Einhaltung aller Sicherheitsmaßnahmen durchgeführt, die deren Sicherheit und Geheimhaltung gewährleisten. Das Datenschutzgesetz verleiht den Betroffenen die Möglichkeit zur Ausübung bestimmter Rechte gemäß Art. 7. D.h. im Einzelnen hat er das Recht zu wissen welche persönlichen Daten der Inhaber über ihn besitzt und darüber Auskunft zu erhalten, ob Daten über ihn vorhanden sind, auch wenn sie noch nicht gespeichert sind und in verständlicher Form nähere Angaben über diese Daten, Herkunft und den Grund und Zweck ihrer Verarbeitung zu erfahren, sowie Angaben über Inhaber und Verantwortlichen der Verarbeitung und Personen und Kategorien von Personen denen diese Daten möglicherweise übermittelt werden. Der Betroffene hat das Recht seine Daten zu bestätigen und zu kontrollieren, zu berichtigen und zu ergänzen, zu beantragen, dass die Daten gelöscht, gesperrt und in anonyme Daten umgewandelt werden falls die Verarbeitung gegen die gesetzlichen Bestimmungen verstößt. Er hat das Recht sich aus gerechtfertigten Grund gänzlich oder zum Teil der Verarbeitung seiner Daten zu widersetzten, sowie ihre Löschung, Sperrung, Umwandlung in anonyme Daten zu verlangen und ohne gerechtfertigten Grund, wenn Daten zum Zwecke der Handelsinformation, des Versands von Werbematerial, des Direktverkaufs, zu Markt und Meinungsforschung verwendet werden. Die gegenständlichen Rechte können seitens des Betroffenen oder einer von ihm beauftragten Person, mittels Anfrage an den Verantwortlichen (H. Gamper, Haslchstr. 64, 39019 Tirol) mit Einschreiben oder E-Mail an info@seilbahn-hochmut.it geltend gemacht werden.

Der Inhaber der Datenverarbeitung ist:
Tiroler Seilbahn GmbH, H. Gamper, Haslachstr. 64, 39019 Tirol